Wahrscheinlich hat Jesus …

Wahrscheinlich hat Jesus wirklich gelebt. Im Alter von etwa dreißig Jahren wanderte er predigend und Heil verkündend durch die karge Gegend des heutigen Palästinas. Das Volk dort durchlebte damals eine schwere Zeit, weil es durch die Römer geknechtet wurde. Jesus war ein kluger, redegewandter Mann, der es verstand, die Massen zu überzeugen. Schon sehr bald versammelete er zahlreiche Anhänger um sich. Zudem lernte er gute Taten zu vollbringen, die seinen leichtgläubigen Anhängern wie Wunder erscheinen mussten. Ganz klar, es ist der lang ersehnte Weltenretter, der Messias, der endlich zu uns auf die Erde kam.

Dieser Herr Jesus war ein Mensch aus Fleisch und Blut, demzufolge wurde er, wie jeder Mensch auf natürliche Weise geboren. Nagut, nicht ganz so natürlich. Die gewöhnliche Empfängnis ist schmutzig, und für eine Gottesmutter undenkbar. Zu diesem Zweck hat man den heiligen Geist ins Spiel gebracht. Rechtzeitig, bevor Josef auf den Geschmack kam, hat der heilige Geist zugestochen. Und Josef der ...... war stolz, die Vaterrolle für einen leibhaftigen Gott übernehmen zu dürfen. Und diesen Unsinn feiern wir seit zweitausend Jahren? Sind wir bescheuert?

Gut, Weihnachten ist ein schönes Fest - für Einzelhändler, Familien, und vor allem für KInder. Macht Riesenumsätze, trefft euch, trinkt und feiert und streitet. Beschenkt eure Kinder. Aber glaubt nicht an diesen Unsinn, der dahinter steckt.

Frohes Fest! H.P.

Autor: H.P.

Mehr Frohes Fest

0.0 von 5 – Wertungen: 0